Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 50
» Neuestes Mitglied: Variant412
» Foren-Themen: 99
» Foren-Beiträge: 336

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 14 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 12 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
Brasilien 2019
Forum: SP2
Letzter Beitrag: chrisimobil
Gestern, 07:22
» Antworten: 9
» Ansichten: 347
Edelstahl Endtopf
Forum: Technik Typ 4
Letzter Beitrag: chrisimobil
13.12.2019, 21:15
» Antworten: 1
» Ansichten: 40
Sitze bzw. Innenausstattu...
Forum: Suchen
Letzter Beitrag: karmannfreund
02.12.2019, 16:43
» Antworten: 7
» Ansichten: 1.087
Internationales Treffen d...
Forum: Überregional
Letzter Beitrag: 411-greenhorn
17.11.2019, 17:21
» Antworten: 2
» Ansichten: 419
Probleme mit dem Automati...
Forum: Technik Typ 4
Letzter Beitrag: ollervierzwölfer
10.11.2019, 18:25
» Antworten: 12
» Ansichten: 1.296
Biete Automatikgetriebe
Forum: Bieten
Letzter Beitrag: chrisimobil
18.10.2019, 13:37
» Antworten: 0
» Ansichten: 136
Vergaser auf Einspritzer
Forum: Technik Typ 4
Letzter Beitrag: chrisimobil
13.10.2019, 18:21
» Antworten: 8
» Ansichten: 638
Jesenwang - 3.10.2019
Forum: Bilder Typ 4
Letzter Beitrag: MarcVoss
04.10.2019, 13:17
» Antworten: 0
» Ansichten: 140
Anzeige Bilder
Forum: Allgemeines
Letzter Beitrag: Administrator
04.10.2019, 13:01
» Antworten: 0
» Ansichten: 154
Plauderecke.. Reisen mit ...
Forum: SP2
Letzter Beitrag: karmannfreund
25.09.2019, 15:32
» Antworten: 8
» Ansichten: 1.341

 
  Feder Ausbau HA
Geschrieben von: Luftboxer - 05.08.2019, 12:57 - Forum: Technik Typ 4 - Antworten (21)

Hallo,

ich möchte die Federn an der Hinterachse ausbauen und durch die nachgefertigten, stärkeren ersetzen.

Gibt es noch etwas spezielles zu berücksichtigen?

Ich würde seitenweise vorgehen, also Stoßdämpfer lösen, Wagen ein wenig hochpumpen, Federspanner
montieren, weiter hochpumpen, Feder entnehmen und danach alles rückwärts wieder zusammen.
Handbremsseil, Bremsleitung und Antriebswelle würde ich montiert lassen.

Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

Drucke diesen Beitrag

  Kleines 411 - 412 Treffen bei München
Geschrieben von: MarcVoss - 02.08.2019, 20:01 - Forum: Bilder Typ 4 - Antworten (5)

Gestern Abend gab es ein spontanes Fotoshooting:

[Bild: IMG_0095l.JPG]

Die Gelegenheit dort einen der beiden anzutreffen, ist am 1. Donnerstagabend im Monat besonders hoch. Zumindest bei trockenem Wetter, ansonsten nur die Fahrer ...

Drucke diesen Beitrag

  Drosselklappenschalter
Geschrieben von: Clausvw - 02.08.2019, 13:45 - Forum: Technik Typ 4 - Antworten (2)

Hallo,
habe folgende Frage: An meinen 411 vari ist der Drosselklappenschalter 022 906 111 B verbaut. Am Schalter sind  5 Pole,
am Stecker nur 4 belegt. Kann ich ihn gegen den Schalter 022 906 111 A tauschen ? Der hat nur 4 Pole
Gruß Klaus

Drucke diesen Beitrag

  ? Standheitzung
Geschrieben von: Clausvw - 29.07.2019, 14:21 - Forum: Technik Typ 4 - Keine Antworten

hallo, weiß das zufällig jemand ? Waren die Südafrika zusammengebauten Typ mit der Zusatzheizung ausgestattet?
Habe soeben Bilder gesehen ohne das zweite Abgasrohr und ohne Drehschalter im Armaturenbrett.
Gruß Klaus

Drucke diesen Beitrag

  Einspritzer Benzinpumpe
Geschrieben von: Dale_Jr. - 28.07.2019, 13:45 - Forum: Technik Typ 4 - Antworten (1)

Tach auch.

Wenn jemand als Ersatz unbedingt eine "original" Benzinpumpe verwenden will, der wird für das nötige Kleingeld unter anderem bei Porsche fündig.

Elektrischer Oktanjunkie  Schon klar das der Preis heftig ist. 

Eigentlich vielmehr eine Freschheit, da sie nichtmal beim Foto verschleiern das daß Teil Made in China ist.

Ist aber bei vielen Teilen so die im offiziellen Shop angeboten werden.
Finde es jetzt nicht mehr dort, aber vor einiger Zeit war dort noch das 5 1/2 Stahlrad (5x130) für schlappe 600€ gelistet. Pro Stück wohlgemerkt.

Schönen Sonntag noch.

Drucke diesen Beitrag

  ? Vordruck Hinterachse
Geschrieben von: Lowballer - 24.07.2019, 20:17 - Forum: Technik Typ 4 - Antworten (1)

Guten Abend,

durch was oder welches Bauteil wird der Vordruck in der hinteren Bremse gehalten?
Hauptbremszylinder?

Danke im voraus

Gruß Lowballer

Drucke diesen Beitrag

  Ulmchen in Baden-Baden
Geschrieben von: karmannfreund - 24.07.2019, 09:21 - Forum: Bilder Typ 4 - Antworten (2)

Wenn Bugatti, Bentley, Rolls-Royce, Maserati usw.. vor Ort sind, dann muss auch ein echtes seltenes Auto beim Oldtimer Meeting Baden-Baden teilnehmen.  Big Grin

Hier alle Bilder
https://photos.app.goo.gl/XwtEQg7yC2KPuYXs5


[Bild: 86mZQCu6ORyZKlTeM2MDWH-lpxUoPxQmdcd3RLJz...63-h872-no]


[Bild: xvPhjwp6OtR0YH1yXjzIzEmGbTaR-65zXBYXIapP...63-h872-no]

[Bild: -THJQ-rEVAMjIDO9kIP6o72v0ZZUZe6x9wJvqrTO...63-h872-no]


[Bild: NrsYUQ2pAB6bjH6b5X2hLB8Wr054WghFKk8atjfq...63-h872-no]

Drucke diesen Beitrag

  VW 412 LE Limousine
Geschrieben von: Vier-Eins-Eins - 23.07.2019, 07:49 - Forum: Bieten - Keine Antworten

Hallo,

siehe Link:

https://www.autoscout24.de/angebote/volk...icle_offer

Drucke diesen Beitrag

  ? Tankstutzen-Dichtung & Verbindungsrohr
Geschrieben von: Luftboxer - 22.07.2019, 19:59 - Forum: Technik Typ 4 - Antworten (6)

Hallo,
ich meine im alten Forum mal gelesen zu haben, dass man für die Dichtung
am Tankeinfüllstutzen, also direkt im Tankdeckel, ein Käfer-oder Typ3 Teil nehmen kann,
weiß das noch einer?

Für das Rohr, welches dann vom Stutzen zum Tank geht, konnte man glaube ich auch
ein Universalrohr nehmen.

Wäre toll, wenn da noch einer Infos hätte.

Danke & Gruß
Philipp

Drucke diesen Beitrag

  412 L Variant
Geschrieben von: 412er - 22.07.2019, 17:50 - Forum: Bieten - Antworten (4)

Liebe Leute, 

leider muss es sein und es tut weh, aber mein geliebter und gehätschelter 412er Vari möchte die Halle verlassen.
Nicht aus finanziellen, gesundheitlichen oder familiären Gründen, sondern der Tatsache geschuldet, dass ich ihn kaum noch fahre, die Halle zu klein wird und er dort in der hintersten Ecke verschwinden würde.   
Ich biete den 412er im Augenblick nur hier im Forum an, da ich ihn sehr gern einem echten Enthusiasten und Kenner übergeben möchte, der ihn schätzt.

Zu den Details: 

VW 412 L Variant, EZ 19.11.1973 (MJ 1974), Motor-Kennbuchstabe AT mit 75 PS (Matching Numbers), Schaltgetriebe, km-Stand 44.600, 3. Hand, TÜV/AU 6/21, H-Kennzeichen, orig. Papiere
 
Historie: 
Erstbesitz: Vorführwagen bei einem VW-Händler in Lengerich 
Zweitbesitz: Privatperson in Lengerich vom 18.3.1974 bis 9.10.1987, dann Abmeldung und Überführung in die private Sammlung des o.g. VW-Händlers
Drittbesitz: ich seit 15.10.2007, umfangreiche Restaurierung inkl. Trockeneisstrahlen, komplette Fotodokumentation, Wiederanmeldung am 26.10.2009, seitdem fortwährende Investitionen in Reparaturen und Wartungen stets in Fachbetrieben (z.B. neue Federn und Dämpfer 2011, Getriebeüberholung 2017, Überholung Bremsanlage 2019), jährliche Ölwechsel
 
Ausstattung und Besonderheiten:
original Farbton Senegalrot L31A mit Innenausstattung Kunstleder in bambus,
L-Ausstattung, 
Schlechtwetterpaket mit NSW (gelb, weiß vorhanden), Scheibenwischerintervall, heizbarer Heckscheibe und Nebelschlussleuchte,
Stahlschiebedach, Drehfenster vorn, Ausstellfenster hinten,
Colorglas-Frontscheibe (optional ab Werk MJ 1974),
orig. VW 412 Scheinwerfer-Reinigungsanlage, voll funktionsfähig (aus US-Schlachtfahrzeug, optional ab Werk MJ 1974),
VW-Sportstahlfelgen 5,5 x 15 ET 40 mit 185/70/15 Vredestein Sprint Classic (optional ab Werk MJ 1974), Profil 7 mm rundum, eingetragen,
VW-Sportlenkrad,
Kamei-Netzablage und VW-Grundig-Cassettenabspielgerät,
Kokosmatten und Gummimatten,
Lokari-Innenkotflügel vorn,
Hohlraumversiegelung mit Fluid Film,
Heizungsverstärker funktioniert tadellos,
alle Rechnungen archiviert
 
Mängel:
Gebläsemotor Innenraum ohne Funktion (Ersatz dabei),
gelegentlich aussetzende Quartzuhr (Ersatz mit Vorwahl für Heizungsverstärker dabei),
Lehnenverstellung Fahrersitz ohne Funktion,
Riss im Armaturenbrett am Aschenbecher
 
Dazu ein umfangreiches Teilepaket inkl. seltener Zierteile, einem kompletten Variantdach mit SSD, kompletten vorderen Türen mit Drehfenstern und Polstern/Federkernen für die Aufarbeitung der Vordersitze.
Dieses Teilepaket gehört zum Fahrzeug und wird mit diesem übergeben, kein gesonderter Verkauf. 
 
Ein außergewöhnliches Fahrzeug mit kaum zu toppender Ausstattung, unverbastelt, unverpfuscht, mit lückenloser Historie und in einem nahezu perfekten Zustand, Exponat auf dem Techno Classica-Clubstand der 411/412-Vereinigung 2014. 
Wer nicht restaurieren will, sondern fahren, ist hier richtig. 
Angemeldet und bereit zur Probefahrt, eine Überführung kann ohne Probleme auf eigener Achse auch über weitere Strecken erfolgen.
Bitte keine endlosen Bildersammler, bei ernsthaftem Interesse sollte man vorbeikommen und gemeinsam am Fahrzeug über alles reden. 
 
Standort: 48149 Münster
VB 20.499 €

Der Preis ist verhandelbar. Aber nicht erheblich, dafür ist der Wagen zu gut. 

Kontakt bitte per PN, email unter g.fastabend ät t-online.de oder mobil unter 0151-16540652.

Danke Euch und viele Grüße

Götz

[Bild: img_7065e3k44.jpg]

[Bild: img_7070kbk7e.jpg]

[Bild: img_7040dsjob.jpg]

[Bild: img_7037lijhp.jpg]

[Bild: img_7036snjwu.jpg]

[Bild: img_70451bk78.jpg]

[Bild: img_7053qmj8h.jpg]

[Bild: img_7054gskvq.jpg]

[Bild: img_706478j9n.jpg]

[Bild: img_7059uukr1.jpg]

Drucke diesen Beitrag