Drehzahlabfall
#31
(11.09.2019, 17:58)Clausvw schrieb: hallo,
Auto fährt !  Noch etwas Feinjustierung beim Einfahren.
Gruß Klaus

Hurra, und allzeit gute Fahrt.
Viele Grüße,

Marc
Zitieren
#32
Vielen Dank,
die ersten 100 km sind geschafft. Auch optisch sieht alles aus wie neu. Ich denke Arbeit und Investition haben sich gelohnt.
Gruß Klaus
Zitieren
#33
Hallo Klaus,

Klingt prima.
Dein ‚Ex‘ hat es heute (nur) auf 50 km geschafft, dazwischen ging es zur professionellen Innenreinigung.
Nach zahlreichen Einsätzen im Innenraum - die unzureichenden Nachlassenschafften der Vorvorvorbesitzer (südwestlich des Rheins ?) wurden sukzessive instandgesetzt - war der Zeitpunkt gekommen.
Warnblinkschalter nebst Relais und Verkabelung, Lichtschalter ist wieder original und das Relais (Lichthupe) hatte auch eine Macke. Die Schweißausbrüche beim Ausbau des Sicherungshalters legten sich dann, scheinbar wurde der mal ausgetauscht und ist noch sehr solide, schätze nach einem Kabelbrand. Aber jetzt ist alles gut, jetzt fehlt nurmehr ein Getriebe, bei dem der 2.Gang auch anderen Fahrern zumutbar ist.
Also weiterhin eine gute Fahrt.
Viele Grüße,

Marc
Zitieren
#34
Hallo Marc,
Wilhelm hat auf seiner Homepage folgende Adresse:
Michael Dietrich
Lutzenstr. 31
77876 Kappelrodeck
Michael@getriebeservice-dietrich.de

Ich denke das wird eine Aufgabe für den kommenden Winter.   PS. bei mir ist er sauber vom Hof gegangen

Gruß Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste