Drehzahlabfall
#21
Danke für euer Mitgefühl, habe schon Kontakte geknüpft und falls alles klappt gebe ich in ca. 4 Wochen wieder Gas.
Bis dahin fahre ich Polo ( 1976) oder den silbernen Nasenbären.
Gruß Klaus
Zitieren
#22
hallo,
neuer Motor bestellt, der Alte ist ausgebaut, Anbauteile entfernt. Diese werde in den nächsten Wochen aufgearbeitet bis der
Rumpfmotor abgeholt werden kann.
Gruß Klaus
Zitieren
#23
Hallo Klaus,
D.h. der Rumpfmotor ist schon fertig aufgearbeitet?
Was muß man dafür anlegen ? Und wo ?
Weil ab und an gibt es ja ausgebaute um die 1000€ zu haben, aber da muß i.d.R. alles gemacht werden.

VG,
Marc
Viele Grüße,

Marc
Zitieren
#24
hallo,
der Rumpfmotor ist schon kompl. überholt, aber nackt ohne Anbauteile.
Einen alten W Motor habe ich noch gehabt, der liegt aber schon bestimmt 30 Jahre, dreht zwar ist aber ohne Überholung den Einbau nicht wert. So bleibt er als eiserne Reserve. Der kaputte geht als Altteil zurück.
Adresse gebe ich per PN gerne weiter.
Gruß Klaus
Zitieren
#25
hallo Arbeit geht weiter ! Motor ist da, alle Kühlbleche sind fertig lackiert, Lima und Anlasser sind heute überholt angekommen und der Zusammenbau läuft.
Mit etwas Glück ist am Wochenende Probefahrt
Gruß Klaus
Zitieren
#26
(04.09.2019, 19:08)Clausvw schrieb: Mit etwas Glück ist am Wochenende Probefahrt

Daumendrück !
Viele Grüße,

Marc
Zitieren
#27
Ist eigentlich die Kilometerleistung des alten Motors bekannt?

Alles Gute!
Zitieren
#28
hallo Daniel,
ja,  103000  , stimmt auch da der Vorbesitzer den Wagen 35 Jahre hatte.
Gruß Klaus
Zitieren
#29
hallo,
Auto fährt ! Noch etwas Feinjustierung beim Einfahren.
Gruß Klaus
Zitieren
#30
Glückwunsch  gute fahrt und lange Lebensdauer.
Gruss Eugen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste