Luftgekühltes Forum
Motorprobleme - Druckversion

+- Luftgekühltes Forum (https://www.aircooled-nation.de/forum)
+-- Forum: Volkswagen (https://www.aircooled-nation.de/forum/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Technik Typ 4 (https://www.aircooled-nation.de/forum/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Motorprobleme (/showthread.php?tid=214)



Motorprobleme - ollervierzwölfer - 31.07.2021

Hallo zusammen,
ich habe bei meinem 412 ein Problem mit dem Motor. Es ist ein 80PS Einspritzer.Wenn der Motor kalt ist und ich ihn starte läuft er etwas höher und gleichmäßig.Ist ja auch normal da er noch kalt ist. Nach kurzer Zeit geht die Drehzahl runter und er läuft immer unruhiger bis er irgendwann dann ausgeht. Wenn man ihn dann wieder startet geht er manchmal wieder sofort aus. Wenn der Motor irgendwann richtig warm ist, läuft er wieder besser ,aber die Drehzahl geht immer noch rauf und runter. Er fährt auch nicht so schönn. Irgendwie unruhig.
Zündung und das alles sind aber in Ordnung.
Wenn ich denn Stecker vom Temperaturfühler im Ansaugverteiler abziehe läuft er gut.Wenn ich ihn wieder aufstecke wieder schlecht. Habe auch schon den Fühler gewechselt. Da hat sich aber auch nichts geändert.
Was für ein Problem könnte das sein und ist es schlimm wenn ich einfach den Stecker ab lasse und so fahre.
Wäre schön wenn mir jemand da weiterhelfen könnte. Ich möchte mit dem 412 gerne in den Urlaub fahren.

Gruß
Christian


RE: Motorprobleme - MarcVoss - 31.07.2021

Servus Christian,

Um Problem mit den beiden Sensoren auszuschließen, hatte ich mir vor 2 Jahren mal einen Simulator für beide Sensoren gebaut. Je drei Potis mit unterschiedlichen Werten hintereinander, da konnte man dann einen guten oder eben auch schlechten Motorlauf erzeugen. Damit war dann auch ausschließbar, daß es an den Sensoren liegt, bzw. der Fehler lokalisierbar. Andernfalls muß das Multimeter ran. Die Widerstandswerte sind bekannt ? Ansonsten gibt es auch auf jetronic.org eine Tabelle und ein Diagramm.
Oder Bescheid geben, dann schicke ich sie per Mail.

Ergänzung - werden die Fühler abgesteckt, egal welcher, stellen das sehr niedrige Temperaturen dar, mutmaßlich wird dann gut angefettet. D.h. Nach der Ursache mal die Richtung forschen.


Und wenns im Urlaub an München vorbei geht, vll. mal winken, oder auf einen Einkehrschwung vorbeikommen.

VG,
Marc


RE: Motorprobleme - Vier-Eins-Eins - 02.08.2021

Hallo Christian,

vielleicht hilft das hier:

http://www.vw-411.de/Die-Technik/Kraftstoffanlage-K/Elektronische-Benzineinspritzung-D-Jetronic/